Prenatal Yoga

Schwangerschaft und Geburt sind ganz besondere und einzigartige Erfahrungen im Leben einer Frau.
In dieser Lebensphase ist für die werdende Mutti oft vieles anders und sie wünscht sich von Herzen, auch während der Schwangerschaft im wahrsten Wortsinn in freudiger Erwartung zu sein –sich körperlich und mental wohlzufühlen.

Prioritäten ändern sich und das Wohl des Kindes und der werdenden Mutter sind das Wichtigste. Neben den zumeist fortbestehenden Anforderungen des Alltags wächst das Bedürfnis, sich und dem Bady mehr Raum und Zeit zu geben.
Die Zeit in anderen Umständen in Harmonie zu erleben und die alltäglichen Anforderungen mit innerer Balance zu meistern, trägt dazu bei, die Schwangerschaft stets als gute Zeit in Erinnerung zu behalten.

SONY DSCZu dem übertragen sich Ausgeglichenheit, Entspanntsein und Wohlfühlen der werdenden Mutter als die besten vorgeburtlichen Erfahrungen auf das Kind. Deshalb ist die Sorge für das eigene Wohlbefinden ebenso ein Geschenk für das reifende Kind.

Qualifiziert angeleitetes Prenatal Yoga kann in diesen Zusammenhängen einen wirksamen Beitrag leisten.
Die sanften Übungen im Prenatalyoga sind speziell auf die besonderen körperlichen und mentalen Umstände während der Schwangerschaft ausgerichtet. Im Prenatal Yoga wird mit besonderer Achtsamkeit und Vorsicht gearbeitet.

SONY DSCPositive Veränderungen durch deepyoga Prenatal Yoga sind:

– Ausdehnung der Atemkapazität und Dehnung der Muskeln
– Linderung von  Rückenschmerzen, Überlkeit, Müdigkeit und Sodbrennen
– Bessere und bewusstere Körperhaltung
– Stärkung der Vertrauen und der Intuition
– ein Mehr an Ausgeglichenheit, innerer Kraft und Zentriertheit
– Entwicklung der Fähigkeit, während der Geburt loslassen zu können

deepyoga Prenatal Yoga eignet sich für Frauen mit und ohne Yogaerfahrung und in jedem Stadium der Schwangerschaft.
Werdende Väter sind als Gäste herzlich willkommen.

Postnatal Yoga

Postnatal Yoga energetisiert und vitalisiert die Mutter und hilft ihr zu Wohlbefinden, Lebenskraft und Balance. Darüber hinaus ermöglicht das postnatale Yogakonzept der Mutter für sich selbst sorgen und zugleich ihr Baby einzubeziehen – gemeinsam mit dem Baby Freude zu haben und die Mutter – Kind – Beziehung zu festigen.

SONY DSCDer neue, sehr veränderte Alltag bei dem die Bedürfnisse des Kindes und deren Pflege darum Vorrang haben, fordern die junge Mutti auf bisher ungewohnte Weise.
Auf der körperlichen Ebene liegt ein Fokus auf der Kräftigung von Beckenboden, Bauch und Rücken.
Diese Muskeln wurden während der Schwangerschaft sehr gedehnt und beansprucht. PostnatalYoga bewirkt in den überdehnten Muskeln den Muskeltonus systematisch wieder aufzubauen und hilft Verspannungen im Schulter-und Nackenbereich zu lösen, die z.B. durch das Stillen und Tragen des Neugeborenen entstehen können.

 

SONY DSC

Positive körperliche Veränderungen durch deepyoga Postnatal Yoga sind:

– Systematischer Aufbau von Beckenboden,-Bauch – und Rückenmuskeln
– Aufrichtung, Straffung und Stärkung des Körpers
– Entspannung im Schulter-und Nackenbereich und Lösen anderer Verspannungen
– Gewichtsreduktion und Normalisierung des Wasserhaushalts.

Postnatal Yoga eignet sich für Frauen mit und ohne Yogaerfahrung.
Es sollte frühestens 6 Wochen nach der Geburt und mit Absprache des Arztes begonnen werden. (nach Kaiserschnitt ab ca. der 8 . Woche)

Pre- und postnatal Yoga wird derzeit nur als Einzelstunde angeboten. Bitte sprechen Sie mich gerne an.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.